Unterlinden Museum

Das Unterlinden Museum befindet sich in einem Kloster aus dem 13. Jh. und bietet eine 7 000-jährige Geschichte. Vom Mittelalter und der Renaissance, einschließlich des unvermeidlichen Isenheimer Altars, bis zu den wichtigsten Künstlern des XX. Jh.

Kontakt

1 rue des Unterlinden
68000 Colmar

03 89 20 15 50
contact@museeunterlinden.com
musee-unterlinden.com

Von nun an ist der Gründungsbau des Unterlinden Museums, das Kloster aus dem XIII. Jahrhundert, mit dem 1906 eingeweihten alten Stadtbad verbunden. Die Architekten Herzog & de Meuron haben die beiden Gebäude vereint und durch eine Erweiterung im zeitgenössischen Stil ergänzt. Eine unterirdische Galerie mit drei Ausstellungsräumen verläuft unter dem Unterlinden-Platz und dem Kanal. Sie führt zum neuen Gebäude, dem Ackerhof, so genannt nach dem alten Bauernhof des Klosters. Mehr denn je entfaltet das Unterlinden Museum seine enzyklopädischen Sammlungen. Der Klosterkreuzgang, ein Obstgarten, das Café und der Museumsshop laden zum Entspannen ein und runden den Besuch ab.

Première visite du Musée Unterlinden

Öffentliche Preis
Adulte : 13,00 €
Adulte + 1 jeune : Kostenlos
Adulte + 2 jeunes : Kostenlos
Adulte + 3 jeunes : Kostenlos
Adulte + 4 jeunes : Kostenlos
Preis mit dem Pass
Adulte : Kostenlos
Adulte + 1 jeune : Kostenlos
Adulte + 2 jeunes : Kostenlos
Adulte + 3 jeunes : Kostenlos
Adulte + 4 jeunes : Kostenlos

Visites en plus de la première (illimités)

Öffentliche Preis
Adulte : Kostenlos
Adulte + 1 jeune : Kostenlos
Adulte + 2 jeunes : Kostenlos
Adulte + 3 jeunes : Kostenlos
Adulte + 4 jeunes : Kostenlos
Preis mit dem Pass
Adulte : Kostenlos
Adulte + 1 jeune : Kostenlos
Adulte + 2 jeunes : Kostenlos
Adulte + 3 jeunes : Kostenlos
Adulte + 4 jeunes : Kostenlos